Abschied ist die innigste Weise menschlichen Zusammenseins.

Hans Kudszus

Die Trauerfeier

 

Die Trauerrede soll innerhalb der Trauerfeier noch einmal an den Verstorbenen in seiner Einzigartigkeit erinnern, das vergangene Leben würdigen und sich gleichzeitig mit tröstenden und Hoffnung spendenden Worten an die Trauergemeinde wenden.

So einzigartig jedes Leben ist, so individuell gestalten sich auch die Wünsche für den Abschied.

In jedem Leben gibt es Liebenswertes, Beachtenswertes, Schönes und vielleicht auch weniger Schönes, das nicht vergessen werden sollte.

Dies alles kann in einer Trauerfeier noch einmal angesprochen werden. Das Erinnern an all diese Lebenssituationen wird als tröstlich und hilfreich erlebt und kann Ihnen beim Abschied nehmen helfen.

Gemeinsam mit Ihnen werde ich eine würdevolle und persönliche Abschiedsfeier für Ihren Verstorbenen gestalten.

Die Feier kann einen religiösen Charakter erhalten oder von weltlichen Erfahrungen getragen sein. Sie wird mit der passenden musikalischen und lyrischen Begleitung genau das zum Ausdruck bringen, was Ihnen am Herzen liegt.

Gerne stehe ich Ihnen als Trauerrednerin in dieser schweren Zeit zur Seite, gestalte und organisiere für Sie je nach Wunsch, weltliche und christliche Trauerfeiern, Gedenkfeiern außerhalb des Friedhofs, Erd- und Urnenbestattungen sowie Verabschiedungen am Grab.

Trauerreden
Heidrun Baran

An der Dorndelle 39
59192 Bergkamen

Telefon: 0 23 06 - 30 18 395
Mobil: 01 76 - 21 92 77 84
E-Mail: info@trauerreden.nrw
Web: www.trauerreden.nrw