Trost gibt einem der Himmel,
von den Menschen erwartet man Beistand.

Ludwig Börne

Meine Motivation

 

Die Aufgabe als Trauerrednerin zu arbeiten habe ich mir nicht gesucht - sie hat mich gefunden.

 

Während meiner Tätigkeit in einem Bestattungshaus führte ich viele Gespräche mit trauernden Angehörigen. Immer wieder wurde hier der Wunsch an mich herangetragen, die Trauerfeier zu begleiten und eine Trauerrede für den Verstorbenen zu halten.

Hinterbliebene auf dem Weg des Abschieds zu begleiten, ihnen eine Stütze zu sein mit einer Rede, die noch einmal an den Verstorbenen erinnert und einfühlsam das vergangene Leben würdigt, wurde für mich zum Anliegen. Ich habe mich zur Trauerrednerin ausbilden lassen und darf nun immer wieder erleben, wie sehr mich diese Aufgabe erfüllt.

Sie sollen noch einmal die Möglichkeit erhalten, Ihrer eigenen, ganz individuellen Beziehung zu dem Verstorbenen nachzuspüren. Sein Leben und Wirken soll noch einmal für alle erfahrbar werden. So soll ein Abschied entstehen, der tröstet und Halt gibt durch ein bildhaftes und lebensnahes Erinnern.

Trauerreden
Heidrun Baran

An der Dorndelle 39
59192 Bergkamen

Telefon: 0 23 06 - 30 18 395
Mobil: 01 76 - 21 92 77 84
E-Mail: info@trauerreden.nrw
Web: www.trauerreden.nrw